Fragen & Antworten

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten? Hier finden Sie häufig gestellte Fragen und Antworten.

  • Muss ich das Produkt nach jedem Duschen erneut auftragen?

    Nein, die Wirkung hält selbst nach mehrmaligem Duschen, Waschen oder Baden an. Erst wenn Sie ein Nachlassen der Wirkung spüren, ist eine erneute Anwendung notwendig.

  • Kann man die AHC Produkte auch für andere Bereiche anwenden?

    Ja, die Produkte sind auch für Stirn, Nacken, Bauch, Rücken und Hautfalten geeignet. Weiters hilft AHC auch gegen das Schwitzen an Prothesen.

    Bei sensiblen Stellen empfehlen wir die Anwendung von "ahc senitive".  

  • Ich schwitze stark an den Händen. Hilft AHC da auch?

    Speziell für schwitzende Hände haben wir "AHC forte" entwickelt. Dieses Produkt erzielt gerade bei diesem Problem sehr gute Ergebnisse.

  • Ich schwitze sehr stark unter den Achseln. Welches Produkt ist da geeignet?

    Bei starker Transpiration unter den Achseln empfehlen wir "ahc classic" oder bei sensibler Haut unser "ahc sensitive".
    Sollten Sie zusätzlich unter Rötungen und Reizungen unter der Achsel leiden, empfehlen wir auf jeden Fall unser "ahc sensitive".

  • Hilft das Produkt sofort?

    Ja, die AHC Antitranspirante helfen schon ab der ersten Verwendung zuverlässig.

  • Muss ich das Produkt jeden Tag anwenden?

    Die AHC Antitranspirante brauchen Sie erst wieder anwenden, wenn Sie merken dass die Wirkung nachlässt. Dies ist in der Regel nach einer Woche der Fall. An sehr warmen Tagen oder bei übermäßiger Transpiration kann die Wirkung auch etwas früher nachlassen.

  • Warum enthalten die AHC Produkte Pflanzenextrakte?

    Die beigefügten Pflanzenextrakte bieten einen zusätzlichen Schutz gegen übermäßiges Schwitzen. Außerdem wirken sie entzündungshemmend und besitzen eine antibakterielle Wirkung.